[REZENSION]: Edward Lee: Das Snuff Haus

[REZENSION]: Edward Lee: Das Snuff Haus

On

Das Snuff Haus ist ein überaus abartiger und brechreizerregender Roman, der zu Beginn recht harmlos tut, ehe er eine Fontäne Abartigkeit loslässt. Edward Lee hatte unverkennbar viel Spaß bei der Sache und dieses Vergnügen greift beim Lesen und macht die Lektüre zu einem ganz eigenen Erlebnis …

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen