Screenshot: Wild Boar

Trailer zu einem australischen Kannibalen-Film, der das Wildschwein im Titel trägt, aber anderes zur Schau stellt – sieht ziemlich cool aus …

Ausschnitt Cover Luzifer Verlag: Robert McCammon: Die Grenze

Die Grenze von Robert McCammon verströmt den verdächtigen und überaus verlockenden Duft eines Horror-Romans, wie er sie vor vielen Jahren schrieb: brutale und extem spannende Reißer, die man unmöglich beiseite legen konnte …

Cover: John Aysa: Die letzte Kriegerin

PRINZESSIN: DIE LETZTE KRIEGERIN Die Bibliothek von SHE: Band 03; Neuausgabe 11/2016; eBook bei Amazon; Paperback bei Amazon … Leseprobe besteht aus: Kapitel 01, 02, 03, 04 01: Die Beobachter Fahle, verkrüppelte Hände. An einer davon ein sechster Finger, an der anderen waren Zeige- und Mittelfinger zusammengewachsen. Sie gestikulierten fahrig.weiterlesen …

Cover: John Aysa: Die Prinzessin

PRINZESSIN: DIE PRINZESSIN Die Bibliothek von SHE: Band 01; Neuausgabe 11/2016; eBook bei Amazon; Paperback bei Amazon … Leseprobe besteht aus: Kapitel 00 (Prolog) sowie die Kapitel 01, 02, 03. Kapitel 00 Die Droole fressen. Sie kann die Geräusche hören, ohne etwas zu sehen. Das Mahlen der Zähne, das Schmatzen,weiterlesen …

Screenshot: The Bad Batch

Kannibalistische Kommune in einer postapokalyptischen Szenerie. Klingt vielversprechend und dürfte, da die Regisseurin Ana Lily Amirpour ist, eine polarisierende Angelegenheit werden. Mit Aquaman/Khal Drogo Jason Momoa, einem kaum zu erkennenden Keanu Reeves, mit Jim Carrey (what the FUCK?) und etlichen Brutalitäten ….

Optisch unübersehbar an ein paar Klassiker des Genres angelehnt, liefert der Trailer deftige, bluttriefende Bilder, die ziemlich genau beschreiben, was der Filmtitel aussagt. Auf den ersten Blick erscheint das sehr vielversprechend …

K-Shop hat das Zeug, Gewohnheiten zu ändern. Essensgewohnheiten zum Beispiel. Insbesondere was Kebab anbelangt. Mahlzeit :-)

“Plank Face” ist ein Kannibalenfilm. Der Trailer sieht sehr vielversprechend aus – surreal, mit hübsch blutiger Szene, viel Sex. Hübsch inszeniert. Bleibt nur die Frage, ob der Streifen letztlich auch hält, was die Vorschau verspricht. Ist ja nicht so, als wäre das bei Low-Budget-Streifen garantiert (allerdings auch bei Blockbustern nicht) ;-)

Inhalt: Vor elf Jahren wurde Sheriff George Peters Zeuge, wie eine Gruppe verwilderter Kannibalen über Touristen herfiel. Inzwischen ist Peters im Ruhestand, doch als an der Küste von Maine erneut Leichen von Urlaubern entdeckt werden, wird er zu den Ermittlungen hinzugezogen. Die Wilden sind zurück – die Jagd beginnt von Neuem.weiterlesen …

Inhalt: Nach einer höllischen Begegnung mit einem ehemaligen Mitschüler irrt die junge Pamela durch die kalifornische Wüste, bis sie von einem höchst seltsamen Busfahrer aufgelesen wird. Gleichzeitig nimmt der harmlose Student Norman zwei Anhalter mit, die sich schnell als eiskalte Psychopathen entpuppen. Alle treffen sich in einem winzigen Kaff in derweiterlesen …