Sachthemen

In der Reihenfolge des Erscheinens:


Logo - Eigenes: Gedankenwirbel[04/2017]: Schwedische Firmen-Cyborgs: Ein schwedisches Unternehmen bietet den Mitarbeitern an, Microchips zu implantieren. Damit können Türen geöffnet, Drucker betätigt und Smoothies bezahlt werden. Und was sonst noch? → zum Beitrag


Logo - Eigenes: Gedankenwirbel— [03/2017]: Elon Musk baut die Menschheit um: Elon Musk, Unternehmer, der keine Zeit verliert, Dinge umzusetzen, die ihn interessieren. Und doch könnte man vermeinen, hinter der wahllos erscheinenden Sammlung von Unternehmen wie Tesla, SpaceX und nun auch Neuralink ein System zu erkennen … → zum Beitrag


Ausschnitt Printausgabe Wiener Zeitung— [02/2017]: Porno als Kunst: Arthouse Vienna / Four Chambers: Ansätze ganz unterschiedlicher Art, Porno jenseits der industriellen Massenproduktion zu gestalten. Zwei unabhängige Projekte, die jedes auf ihre Art ihren Reiz haben und – huch – sehenswert erscheinen. Adrineh Simonian und Vex Ashley … → zum Beitrag


[11/2016 (EA 11/2013)]: Philip K. Dick – Leben: Einer der bedeutendsten Autoren des 20. Jahrhunderts, ein origineller Denker und eine Ideenfabrik hat selbst ein Leben geführt, dass man nur mit einem sehr bizarren Verständnis von Durchschnittlichkeit als normal bezeichnen kann. → zum Beitrag


[12/2016 (EA 11/2013)]: Philip K. Dick – gesammelte Werke: Das Werk zum Mann. Sämtliche Romane und Erzählungen in der Reihenfolge ihres Erscheinens, das nicht unbedingt ident mit dem Entstehungsdatum war. Angeführt sind beide Daten. → zum Beitrag


— [06/2016 (EA 11/2013) ]: Romasanta:Eine Kriminalgeschichte und eine Werwolfgeschichte – eine wahre Geschichte und der Beginn der modernen Boulevardpresse. Manuel Blanco Romasanta, Serienkiller und Werwolf. → zum Beitrag


.

 

Kommentare sind geschlossen