[ZEITREISE]: Vorwärts in die Vergangenheit – mit Ton

Alte Filmaufnahmen und Fotos entbehren nicht einer gewissen Faszination. Die Vorstellung dass das, was man da sieht, wahrhaftig und tatsächlich einmal Realität war, ist durchaus eine ganz eigene Form von Science Fiction. Vor allem, wenn man sich dann dazu passenden Gedankenspielen hingibt, Stoff für eine Story darin entdeckt und so weiter.

Die vier nachfolgenden Videos sind ganz besonders faszinierend – sie wurden mit Ton (!) gedreht. Was man zu hören bekommt, ist der Originalton. 1927 gab es erstmals Film mit Ton – die Videos stammen von 1928 und 1929 – kurz vor dem schwarzen Freitag 24.10.1929 und der beginnenden Weltwirtschaftskrise – und zählen damit zu den frühesten Tonaufnahmen überhaupt. Das ist durchaus faszinierend.

Überraschend ist der Lärm! In unserer Vorstellung ist es zu jener Zeit viel ruhiger gewesen, der Lärmpegel ist unerwartet.

Und: Er hat zwar nicht hier gewohnt, aber zu dieser Zeit hat H.P. Lovecraft seine Geschichten geschrieben. Kurz zuvor hat Clark Ashton Smith seine schriftstellerische Tätigkeit aufgenommen. Irgendwo durch diese Straßen ist zu jener Zeit der junge Isaac Asimov, Sohn russischer Einwanderer, gehüpft, gerade mal 8-9 Jahre alt. Robert A. Heinlein stand kurz vor Ende seiner Zeit auf der Marineakademie von Annapolis. Brian Aldiss war vermutlich noch dabei, stubenrein zu werden (geb. 1925). 1929 erscheinen die ersten Buck Rogers Comic-Strips in den Zeitungen, ebenso taucht erstmals Tarzan in den Zeitungen auf, Popeye erscheint, Tim und Struppi wird erstmals publiziert.

1928 erschien Im Westen nichts Neues von Erich Maria Remarque, 1929 erhielt Thomas Mann den Literaturnobelpreis für die Buddenbrooks. Das Hauptwerk von Döblin, Berlin Alexanderplatz, kam im selben Jahr heraus, Hans Fallada stand am Beginn seines schriftstellerischen Schaffens.

1927, noch knapp als Stummfilm, kam Metropolis von Fritz Lang, in die Kinos. Im selben Jahr erschien auch The Jazz Singer – der Streifen gilt als der erste Unterhaltungsfilm mit Ton. Nur ein Jahr danach, im November 1928, erschien der allererste Ton-Zeichentrickfilm überhaupt – Steamboat Willie von Walt Disney – der dritte Film mit Micky Maus (die beiden Stummfilme von davor wurden nachvertont und neu rausgebracht). On with the Show, 1929, ist der allererste komplett vertonte, ganz in Farbe gedrehte Spielfilm. Ein andalusischer Hund von Luis Bunuel feierte 1929 in Paris Uraufführung.

1928 wurde die Dreigroschenoper von Bertold Brecht und Kurt Weil uraufgeführt, und die Comedian Harmonists feierten ihr Debüt. 1928/1929 entdeckte Alexander Fleming das Penicilin.

Und ebenfalls 1929: “Würde Deutschland jährlich eine Million Kinder bekommen und 700.000 bis 800.000 der Schwächsten beseitigt, dann würde am Ende das Ergebnis vielleicht sogar eine Kräftesteigerung sein.” Adolf Hitler am NSDAP-Reichsparteitag von 1929.*

Ab 1929 wurde es für einige Jahre auf der Welt sehr hässlich.

Genug davon. Auf zur Zeitreise, ab in die lärmende, lebendige, überfüllte Stadt New York!


Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/gv1vRs3l2ek

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/yx7rrYSslYc

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/saFIpM-y7oM

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/lXWl7sMJM2U

*[Quelle: Wikipedia lt: Hans-Walter Schmuhl: Rassenhygiene, Nationalsozialismus, Euthanasie. Von der Verhütung zur Vernichtung „lebensunwerten Lebens“, 1890–1945. 2. Auflage, Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen 1992, ISBN 3-525-35737-0, S. 152.]


Der Beitrag [ZEITREISE]: Vorwärts in die Vergangenheit – mit Ton erschien zuerst auf Kultplatz.net


.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen