[REZENSION]: Graham Masterton: Bleiche Knochen

INHALT: Die Skelette von elf Frauen werden bei Bauarbeiten auf einer Farm im ländlichen Irland gefunden, grausam verstümmelt und bei lebendigem Leib gehäutet. Die Ermittlerin Katie Maguire erfährt nach den ersten Untersuchungen, dass die Toten schon seit vielen Jahrzehnten unter der Erde liegen. Ihr Vorgesetzter will den Fall bereits zu den Akten legen, da taucht ein frisches Opfer auf.
Welche Verbindung besteht zwischen dem Killer der Gegenwart und den Toten aus der Vergangenheit? Und warum sind merkwürdige Stoffpuppen an die Oberschenkelknochen sämtlicher Leichen gebunden?
Katie Maguire stößt auf ein uraltes Ritual und muss den Mörder stoppen, bevor er erneut zuschlägt.

BIBLIOGR: Originaltitel: White Bones; (c) 2013; Festa H&T 15119; 09/2017; Seiten: 448; Übersetzung: Doris Hummel; Ausstattung: Paperback Lederoptik, eBook; Buch bei Festa;

Cover: Craham Masterton: Bleiche KnochenREZENSION: Großartig. Schlicht und einfach ein Spitzenthriller, ein Meisterwerk. Ein sagenhaft guter Roman.

Hier zeigt ein Meister, der seit Jahrzehnten Bücher schreibt und ganz genau weiß, wie man eine Geschichte erzählt, wie man faszinierende Charaktere gestaltet, egal ob liebenswert, begehrenswert, abstoßend oder gar hassenswert. Hier zeigt ein Meister, was es heißt, Stimmung zu schaffen, seine Leser die Schauplätze ausgeprägt plastisch sehen zu lassen, zu riechen, was passiert, zu spüren, was den Opfern widerfahren ist. Er nimmt sie mit in die bedrückende, schöne, eigenwillige irische Landschaft mit ihren noch seltsameren, schwer zugänglichen Bewohnern. Er lässt uns andeutungsweise spüren, wie es ist, Ire zu sein.

Übrigens ist der Autor geborener Schotte, in England lebend. Also soviel dazu. Masterton beherrscht sein Handwerk. Es ist ein langer Weg von Der Manitou (hust) bis in die Gegenwart, aber es ist die faszinierende Reise eines Autors, der Buch für Buch besser wurde und sich zu einem Meister entwickelt hat.

Okay. Also. tief durchatmen und los: Katie Maguire ist eine der besten Ermittlerinnen, die mir je untergekommen ist. Bleiche Knochen ist ein faszinierender, in die Geschichte zurückreichende Roman um Wahnsinn, Serienmorde und – Tradition. Es ist ein Buch über irisches Gangstertum und über ausgewählte Grausamkeiten, die zu lesen Schmerzen bereitet.

Bleiche Knochen ist ein spannender, mitreißender Roman, der durchaus nicht gewillt ist, glückliche Momente zu gewähren, wenn es statt dessen noch düsterer und deprimierender sein kann. Graham Masterton hat mit den beiden Romanen seinem bemerkenswert großen und herausragend guten Werken zwei absolute Höhepunkte beschert. Um die Qualität dieser Thriller, um das Geschick und die tadellose Exekution der Geschichte kann ihn jeder Autor beneiden.

Cover: Graham Masterton: Gequälte EngelCover Graham Masterton: Auge um AugeThrillerleser werden ihre Freude an dem Roman haben, denn er ist ein herausragend guter Thriller mit einer wunderbaren Ermittlerin, der man nicht in die Quere kommen möchte. Auch die Fans harter Horror-Literatur kommen auf ihre Kosten, denn der Mordfall und die Dinge, die im Zuge der Ermittlungen passieren, sind von ausgewählter Grausamkeit – und weil alles so realistisch und glaubwürdig erscheint, macht es die ganze Geschichte noch schlimmer.

Es ist ganz einfach: Ich kann die ersten beiden Romane um Katie Maguire absolut und uneingeschränkt empfehlen. Ich bin hingerissen, begeistert, von Neid erfüllt, in Katie Maguire verknallt. Ich kann darüber hinaus nur jedem Leser, der Graham Masterton noch nicht kennt, die Festa-Ausgaben empfehlen – es ist eine durchwegs exzellente Auswahl aus seinem breiten Werk. Ich lese Masterton seit vielen, vielen Jahren (Jahrzehnten, hust, verdammt). Jedes seiner Bücher hat mir Freude bereitet, ich habe noch nicht einmal seine eher weniger guten Romane wie Der Manitou als wirklich schlecht empfunden (Ok, die Verfilmung von Der Manitou war echt Scheiße). Sie waren zumindest sehr unterhaltsam und ungebremst ungeniert.

Bisher sind 9 Romane und 2 Novellen erschienen (Die Novelle Auge um Auge gibt es bei Festa als eBookGRATIS!!) und ich hoffe so wirklich, richtig, kindisch aufgeregt, dass Festa weitermacht.

Tja. Soweit meine paar Cents.

Kurz gesagt:

  • faszinierende Ermittlerin
  • beinharte, dichte, komplexe Story
  • meisterhafter Autor

Fazit: Meisterwerk, schlicht und ergreifend.


Graham Masterton: Bleiche Knochen [meine Rezension] … Kindle Edition und Paperback bei Amazon …


Die Katie Maguire Thriller bei Festa:

Bd. 3: Racheengel [Rezension] … Amazon: Kindle Edition und Paperback

Bd. 2: Gequälte Engel [Rezension] … Amazon: Kindle Edition und Paperback

Bd. 1: Bleiche Knochen [Rezension] … Amazon:  Kindle Edition und Paperback

Graham Masterton: Die Schlaflosen [Rezension] … Amazon: Kindle Edition und Paperback  …

Graham Masterton: Grauer Teufel [Rezension]: … Amazon: Kindle Edition und Paperback  …

Graham Masterton: Irre Seelen [Rezension]: … Amazon: Kindle Edition und Paperback  …

Graham Masterton: Das Atmen der Bestie [Rezension]: … Amazon: Kindle Edition und Paperback  …

Graham Masterton: Die Opferung [–] … Amazon: Kindle Edition und Paperback  …


Die komplette Katie Maguire Reihe:

1. White Bones (aka Katie Maguire und A Terrible Beauty), 2003 – Bleiche Knochen; 2017

2. Broken Angels (aka Voice of an Angel), 2012 – Gequälte Engel; 2017

3. Red Light, 2014 – Kindle Edition und Taschenbuch bei Amazon – Racheengel; 2019 …

4. Taken for Dead, 2014 – Kindle Edition und Taschenbuch bei Amazon …

5. Blood Sisters, 2015 – Kindle Edition und Taschenbuch bei Amazon …

5.5 Eye for an Eye, (Novelle), 2015 – Auge um Auge; 2017

6. Buried, 2016 – Kindle Edition und Taschenbuch bei Amazon …

7. Living Death, 2016 – Kindle Edition und Taschenbuch bei Amazon …

7.5 The Drowned, (Novelle), 2016 – Kindle Edition bei Amazon …

8. Dead Girls Dancing, 2016 – Kindle Edition und Taschenbuch bei Amazon …

9. Dead Men Whistling, 2018 – Kindle Edition und Taschenbuch bei Amazon …


Der Beitrag [REZENSION]: Graham Masterton: Bleiche Knochen erschien zuerst auf Kultplatz.net


.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen