[REZENSION]: George R.R. Martin (Hrsg.): Wild Cards – Vier Asse

[REZENSION]: George R.R. Martin (Hrsg.): Wild Cards – Vier Asse

On

Wild Cards – Vier Asse ist der Beginn des seit 30 (!!) Jahren laufenden Projekts, das von George R.R. Martin bis heute geleitet wird. Die erweiterte Neuausgabe des 1. Buches ist ein großartiger Einstieg in dieses Universum und ein bemerkenswertes Lesevergnügen, das mehrere Autoren ohne erkennbaren Stilbruch gemeinsam geschaffen haben – eine starke Leistung …

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen