Meistbesuchte Rezension des Tages

Meistbesuchte Rezension des Tages

On

Manchmal ist es verblüffend, was sich Leser so alles hervorkramen. Heute ist DAS hier der meistbesuchte Titel: Harry Connolly: Feuerdämon … ein Roman, der mir persönlich sehr viel Spaß bereitet hat, der aber ziemlich brutal gefloppt ist … immerhin wurde keine der…

[REZENSION]: Stephen King: Finderlohn

[REZENSION]: Stephen King: Finderlohn

On

Inhalt: John Rothstein hat in den Sechzigern drei berühmte Romane veröffentlicht, seither aber nichts mehr. Morris Bellamy, ein psychopathischer Verehrer, ermordet den Autor aus Wut über dessen »Verrat«. Seine Beute besteht aus einer großen Menge Geld und einer wahren Fundgrube an Notizbüchern,…

[REZENSION]: Scott Sigler: Pandemic

[REZENSION]: Scott Sigler: Pandemic

On

Inhalt: Das Grauen kommt aus den Tiefen des Alls. Die außerirdische Sonde ist zerstört worden. Doch bevor sie in Flammen aufging, hat sie ihre letzte Waffe entfesselt: eine winzige Dose, gefüllt mit Sporen, die unsere Erde endgültig vernichten sollen. Jahrhundertelang ruhte der…

[EDITION KULTBUCH]: Die Titel der Edition Kultbuch

[EDITION KULTBUCH]: Die Titel der Edition Kultbuch

On

Die edition kultbuch war eine Self-Publishing Gruppe, die sich still aufgelöst hat. Bis zu dem Zeitpunkt hatten nur zwei der Autoren publiziert. Beide bleiben weiterhin tätig, wobei John Aysa bei einem großen Teil der Werke von Alice Alexa Elle künftig als Co-Autor fungieren…

[NEWS]: Brian Staveley

[NEWS]: Brian Staveley

On

Brian Staveley hat in seinem Blog bekannt gegeben, vier weitere Bücher im Rahmen seiner Unhewn Thron Welt zu schreiben. Auf Deutsch erscheinen die Titel bei Heyne. Staveley hat Bd. 2 der Chroniken erst dieses Jahr veröffentlicht, Bd. 3 ist fertig geschrieben. Band…

[REZENSION]: Ann Leckie: Die Maschinen

[REZENSION]: Ann Leckie: Die Maschinen

On

Inhalt: Breq ist eine Kämpferin, die auf einem einsamen Planeten auf Rache sinnt. Hinter ihrer verletzlichen, menschlichen Fassade verbirgt sich mehr, als es zunächst den Anschein hat: Sie wurde von den Radch geschaffen, die nach und nach das gesamte Universum unterworfen haben….

[REZENSION]: Brett McBean: Die Verdammten

[REZENSION]: Brett McBean: Die Verdammten

On

Inhalt: Beth Milburn will mit ihrer Tochter nach einem Shopping-Trip die Tiefgarage des Einkaufszentrums verlassen, als es passiert: Bäume brechen durch den Beton und verwandeln das Parkdeck in einen dichten Urwald. Der Weg nach draußen ist abgeschnitten. Als niemand zur Hilfe kommt,…

[REZENSION]: Iain Banks: Die Wasserstoffsonate

[REZENSION]: Iain Banks: Die Wasserstoffsonate

On

Inhalt: Die ferne Zukunft: Die Menschheit hat sich in den letzten zehntausend Jahren in der Galaxis ausgebreitet. Künstliche Intelligenzen, denkende Raumschiffe und Mensch-Maschine-Wesen sind nun der Alltag in der sogenannten KULTUR. Doch wie hat all das einmal angefangen? Als die herrschende Elite…

[REZENSION]: David S. Goyer, Michael Cassutt: Himmelskrieg

[REZENSION]: David S. Goyer, Michael Cassutt: Himmelskrieg

On

Inhalt: Das Unfassbare ist eingetreten: Ein Himmelskörper, den die Menschen zunächst für einen Asteroiden gehalten haben, hat sich als außerirdisches Raumschiff entpuppt. Für die Astronauten, die von den internationalen Raumfahrtbehörden zu dem Schiff geschickt wurden, bricht ein neues Zeitalter an: Sie werden…

[REZENSION]: John Scalzi: Die letzte Einheit

[REZENSION]: John Scalzi: Die letzte Einheit

On

Inhalt: Das All ist besiedelt, und die Menschheit hat in den angrenzenden Sternensystemen Kolonien errichtet. Dort draußen, weit von der Erde entfernt, herrscht Krieg. Eine neue Art von Krieg – denn die Soldaten sind Klone mit implantiertem Bewusstsein. Neben diesen Klonkriegern gibt…

[REZENSION]: J. L. Bourne: Tagebuch der Apokalypse 2

[REZENSION]: J. L. Bourne: Tagebuch der Apokalypse 2

On

Inhalt: Die Welt ist verwüstet, die Toten haben die Herrschaft über den Globus übernommen. Dies ist das Tagebuch eines jungen Soldaten, der sich mit einer kleinen Gruppe Überlebender in der texanischen Wüste der neuen Geißel der Menschheit stellt. Doch wie lange können…

[REZENSION]: Michael Marcus Thurner: Plasmawelt

[REZENSION]: Michael Marcus Thurner: Plasmawelt

On

Inhalt: In der öden Wüstenlandschaft des Planeten Marek fristet Gramo Darn sein Dasein als Gefangener in der beweglichen Stadt Kamandar, deren gesellschaftliche Strukturen streng hierarchisch gegliedert sind. Getrieben von der Ungewissheit seiner Herkunft, versucht er das Geheimnis der wandernden Stadt zu ergründen….

[REZENSION]: Michael Marcus Thurner: Turils Reise

[REZENSION]: Michael Marcus Thurner: Turils Reise

On

Inhalt: In einer Zukunft, in der die Menschen auf zahllose außerirdische Völker gestoßen sind, hat Turil den unmöglichsten aller Berufe: Er ist ein interstellarer Bestattungsunternehmer. Er erteilt Sterbesakramente, spricht tröstende Worte oder richtet auch rauschende Feste aus – je nachdem, von welcher…

[REZENSION]: Arthur Gordon Wolf: Katzendämmerung

[REZENSION]: Arthur Gordon Wolf: Katzendämmerung

On

Inhalt: Es gibt Geheimnisse, die besser für alle Zeiten im Verborgenen bleiben. Zu dieser Erkenntnis gelangt der Fotograf Thomas Trait jedoch etwas zu spät. Hals über Kopf verliebt er sich in eine junge und überaus attraktive Übersetzerin antiker Schriften. Natascha hat jedoch…

[REZENSION]: David Brin: Existenz

[REZENSION]: David Brin: Existenz

On

Inhalt: Es gibt Milliarden von Planeten im Universum, auf denen Leben möglich ist. Sogar intelligentes Leben. Aber wo ist dieses Leben? Machen Zivilisationen immer wieder dieselben Fehler? Und wie ist es mit unserer Zivilisation? Als im Orbit merkwürdige Kristalle entdeckt werden, die…

[REZENSION]: Richard Morgan: Das kalte Schwert

[REZENSION]: Richard Morgan: Das kalte Schwert

On

Inhalt: Ringil Eskiath ist auf der Flucht – auf der Flucht vor seiner Vergangenheit, seiner Familie und vor sich selbst. Yhelteth, die Hauptstadt des Imperiums, scheint zunächst ein sicherer Hafen für den raubeinigen Krieger zu sein, doch dann werden die Grenzen des…

[REZENSION]: Sergej Lukianenko: Wächter des Morgen

[REZENSION]: Sergej Lukianenko: Wächter des Morgen

On

Inhalt: … da trifft Anton Gorodezki, Stellvertretender Direktor der Moskauer Nachtwache, eines Tages auf einen zehnjährigen Jungen namens Kescha, den er als Propheten ausmacht. … Außerdem taucht ein mysteriöser Unbekannter auf, der die Nachtwache vor ein Rätsel stellt. Bei dem sogenannten Tiger…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen