[THEMA FILM]: The Hateful Thing

Mit beträchtlicher Verspätung – und ins Kino habe ich es nicht geschafft – ist es mir endlich gelungen, mir The Hateful Eight anzusehen, den 8. Film von Quentin Tarantino. Ein durchgeknalltes Vergnügen, sehr hübsch gestrickt, prächtig in Szene gesetzt, mit typischen Wortsalven und absurd-blutigen Gewaltausbrüchen. Die Musik von Ennio Morricone… weiter ->

[REZENSION]: Brian Keene: Tief begraben

Inhalt: Es passiert ohne jede Vorwarnung. Eine weltweite Seuche verwandelt Menschen und Tiere in lebende Tote. In einem Luxushotel verbarrikadieren sich 25 Angestellte und Gäste in einem früheren Militärbunker. Die Schläge der Zombies hämmern von außen gegen die Sicherheitstüren, während die Eingesperrten unaufhaltsam den Verstand verlieren … dazu kommt der… weiter ->