UPDATE 29.03.2018: Unter dem Teaser ist jetzt auch der tatsächliche Trailer. Schaut immer noch todschick aus, ist aber bedauerlich holprig geschnitten. Immerhin lässt sich erahnen, dass der Film sehr viel Potenzial hat, ein Knaller zu sein.


Viel Farbe, viel Atmospähre, wenig Inhalt. Genau so, wie eine Vorankündigung sein soll, die nicht gleich die gesamte Story verrät.

Mit Margot Robbie, Simon Pegg, Mike Myers (wtf?). Nichts an dem, was wir hier zu sehen bekommen, von den Namen Pegg und Myers abgesehen, deutet auf einen heiteren Film hin. Und beide sind durchaus auch im ernsthaften Fach daheim. Interessant.

Die Handlung ist etwas uneindeutig, da es zwei verschiedene Inhaltsangaben gibt, die beide mit Killern zu tun haben (welch Überraschung). Hoffentlich bedeutet das nicht, dass der Film aus lauter todschicken, neonfarbenen Bildern und hübschen Beinen in Slow-Motion besteht – und sonst nichts.

Wann der Film irgendwo rauskommt, ist nicht angegeben.

Aber er schaut todschick aus.




Der Beitrag [TRAILER]: Terminal (Teaser) erschien zuerst auf Kultplatz.net


.