[TRAILER]: Guardians of the Galaxy 2 (quietschbunter Nonsens)

Poster: Guardians of the Galaxy 2Poster: Guardians of the Galaxy - japanisches PosterYep. Quietschbunter Nonsens. Sieht ziemlich witzig aus und hey, Kurt Russell! Russell und Baby Groot (Vin Diesel), da kann nicht mehr viel schiefgehen. Noch dazu, wenn Russell etwas spielt, dass sich Ego, the Living Planet nennt und sich als Vater von Star Lord vorstellt. Hm. Über die gehirnwindungenverdrehende Vorstellung eines Planeten, der in Menschengestalt mit einer Frau schläft und ein Kind zeugt, will ich lieber nicht nachdenken.

Klingt nach verdammt viel Spaß! War schon der erste Film saukomisch und exzellent.

Wie schon im ersten Film, ist die Musik wieder von Bedeutung.

Ab Mai im Kino.


Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/duGqrYw4usE

Der Beitrag [TRAILER]: Guardians of the Galaxy 2 (quietschbunter Nonsens) erschien zuerst auf Kultplatz.net


.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen