[THINGS TO COME]: Vorschau Festa Verlag (UPDATE 1)

Interessante, zukünftige Titel bei Festa – eine Auswahl … Der Festa Verlag wurde 2001 von Frank Festa ins Leben gerufen und ist der erste und größte Spezialverlag für härteste Horror-Kost, Thriller und Action. Die Bücher sind qualitativ hochwertig und ansprechend gestaltet. Das Programm ist auf mehrere Reihen aufgeteilt. Der Verlag erweitert regelmäßig sein Programm.


FESTA EXTREM:


Dezember 2017:

Edward Lee: Ein Kühlschrank voller Sperma [OT: The Micah Hays’ Stories]; 336 Seiten

Splatterspunk: Die kompletten Micah-Hays-Storys – die wahnwitzigen Possen über die sexuellen Eroberungen des abartigen Polizisten. Geschichten wie diese sind der Grund, dass Edward Lee als Meister des Extreme Horrors gilt – sie sind pornografisch und urkomisch, doch voller ekelerregendem Charme.

Paperback und eBook beim Verlag


Jänner 2018:

Edward Lee: White Trash Gothic [OT: White Trash Gothic]; 320 Seiten

Seit er vor 20 Jahren sein Gedächtnis verlor, versucht der Schriftsteller das Rätsel seines Traumas zu lösen. Und nun schickt ihn sein Arzt nach Luntville – denn dort muss er seine Erinnerungen verloren haben …
Aber Luntville ist ein ganz übler Ort. Der Schriftsteller wird an die Grenze seiner geistigen Gesundheit geführt, als ihm die Geister der Serienmörder Dicky und Balls erscheinen. Und dann hört er, dass der Ort von einem Monster heimgesucht wird, das ›der Bighead‹ genannt wird …

Paperback und eBook beim Verlag ….


Extrem 34: Glen Frost: Frostitute – Herz aus Eis

Extrem 35: Tim Miller: The Country Club

Extrem 36: Angel Gelique: Hillary 1: Tail of the Dog

Extrem 37: Tim Miller: Rape Van

Extrem ??: Edward Lee: Mangled Meat

Extrem ??: Matt Shaw & Michael Bray: Monster

Extrem ??: Wade H. Garrett: Ein Blick in die Hölle – Buch 4

Extrem ??: Wade H. Garrett: Ein Blick in die Hölle – Buch 5

Extrem ??: Tim Miller: Dollhouse

 


FESTA DARK ROMANCE:


Februar 2018:

Pepper Winters: Tears of Tess [OT: Monsters in the Dark 1: Tears of Tess]; Dark Romance Bd. 1, 528 Seiten

Die australische Studentin Tess bricht mit ihrem Freund zu einer romantischen Reise nach Mexiko auf. Sie hofft auf Spaß, viel Sex und die Gelegenheit, ihm endlich ihre geheimen Fantasien zu offenbaren, die so gar nichts mit süßer Anbetung und Kuschelsex zu tun haben.
Aber dann dringt der Schrecken in ihr Leben. Tess gerät in die Fänge skrupelloser Frauenhändler und wird nach Frankreich an einen geheimnisvollen Millionär als Sexsklavin verkauft. Plötzlich werden ihre dunklen Fantasien auf abstoßende Weise wahr …

Paperback und eBook bei Amazon …


Februar 2018:

CJ Roberts: Fesseln in der Finsternis [OT: Dark Duet 1: Captive in the Dark]; Dark Romance Bd. 2, 560 Seiten

Caleb will nur eines: Rache üben an dem Mann, der ihn, als er noch ein kleiner Junge war, kidnappte und in die Sklaverei verkaufte.
Um an ihn heranzukommen, hat Caleb sich in der Welt der Sexsklaverei als Ausbilder einen Namen gemacht. Und nach zwölf langen Jahren scheint sein Plan endlich aufzugehen. Alles, was er noch tun muss, ist eine junge Frau entführen, so schön wie unwiderstehlich, und sie zu all dem machen, was er einst war. Und er weiß auch schon genau, wer diese Frau sein wird – die schüchterne Livvie.

Paperback und eBook bei Amazon …


März 2018:

Pepper Winters: Tears of Tess 2 [OT: Monsters in the Dark 2: Quintessentially Q]; Dark Romance Bd. 3, 544 Seiten

Tess gehört Q. Und Q gehört Tess. Aber der Bestie in seinem Inneren reicht das nicht. Sie hat Blut geleckt. Tess’ Blut. Wie lange wird Q sich noch bändigen können, bevor er sich alles nimmt?

Paperback und eBook bei Amazon …


März 2018:

Kitty Thomas: Leckerbissen [Comfort Food]; Dark Romance Bd. 4, 240 Seiten

Heute entdeckte ich etwas Schönes und beschloss, es zu zerstören. Ich wollte sehen, wie es in meinen Händen zerbricht und zu meinen Füßen zerbröckelt. Ihr Name ist Emily Vargas.

Emily wird in völliger Isolation gefangen gehalten. Als Teil seiner Konditionierungsmethoden weigert sich ihr Entführer, mit ihr zu sprechen, weil er weiß, wie sehr sich die selbstbewusste Frau nach menschlichem Kontakt sehnt …

Paperback und eBook bei Amazon …

 


Dark Romance 6: CJ Roberts: Flucht aus der Finsternis

Dark Romance ?: Skye Warren: Wanderlust

Dark Romance ?: Aleatha Romig: Consequences – Buch 1

Dark Romance ?: Pepper Winters: PENNIE$

Dark Romance ?: Pepper Winters: DOLLAR$

Dark Romance ?: Skye Warren: The Pawn – Endgame 1

Dark Romance ?: Skye Warren: The Knight – Endgame 2

Dark Romance ?: Skye Warren: The Castle – Endgame 3

Dark Romance ?: Pepper Winters: Tears of Tess – Buch 3

Dark Romance ?: Pepper Winters: Tears of Tess – Buch 4


HORROR UND THRILLER:


Dezember 2017:

John Ringo: Auf den Inseln des Zorns [OT: Black Tide Rising 3: Islands of Rage and Hope]; H&T 121, 576 Seiten

Der dritte Teil der epischen Endzeit-Saga: Die wenigen Überlebenden einer weltweiten Seuche kämpfen um die Zukunft der Menschheit. Mit der Produktion eines Impfstoffs soll die Entvölkerung ganzer Kontinente gestoppt werden.
Doch damit die Rückeroberung des Festlands beginnen kann, muss sich die ›Wolf Squadron‹ von Captain Smith durch Meere voller Infizierter kämpfen, um irgendwo zwischen Guantanamo Bay und dem Buckingham Palace den Schlüssel für eine lebenswerte Zukunft zu finden …

Sci-Fi-Horror von John Ringo – ein Fest für Action-Junkies.

Paperback und eBook bei Amazon …


Dezember 2017:

F. Paul Wilson: Panacea [OT: Panacea]; H&T 123, 608 Seiten

Die Medizinerin Laura Fanning steht vor einem Rätsel: zwei männliche Leichen ohne erkennbare Todesursache. Die Männer kannten sich offenbar nicht, doch beide tragen das gleiche mysteriöse Tattoo.
Die Recherche führt Laura weit in die Vergangenheit zurück, zu einem Mönchsorden, der an das legendäre Panacea glaubte – eine Substanz, die jede Krankheit oder Verletzung heilen kann …
Als ihr ein todkranker Milliardär ein Vermögen für das Finden des Allheilmittels anbietet, macht sich Laura trotz ihrer wissenschaftlichen Skepsis auf die Suche – und gerät in den uralten Krieg zweier Bruderschaften, die um das ultimative medizinische Wunder kämpfen.

Paperback und eBook bei Amazon …


Dezember 2017:

Graham Masterton: Katie Maguire: Gequälte Engel [OT: Broken Angels]; H&T 124; 464 Seiten

An einem kalten Frühlingsmorgen in der Grafschaft Cork finden zwei Fischer im Blackwater River den aufgeblähten Körper von Father Heaney. Hände und Füße sind gefesselt und um den Hals trägt er die Würgemale einer Garrotte. Zudem ist er kastriert worden.
Kurz darauf wird ein zweiter Priester auf die gleiche Weise zu Tode gefoltert.
Katie Maguire befürchtet, dass ein Serienmörder gerade erst mit seinen Taten begonnen hat …

Paperback und eBook bei Amazon …


Februar 2018:

Geoff Brown & Amanda J. Spedding (Hrsg.): The Best of SNAFU [Originalausgabe]; H&T 125, 480 Seiten

Die besten Geschichten der besten Autoren des Military-Horror. Situation Normal, All Fucked Up!

Höllische Mutationen drehen durch. Soldaten reisen durch die Zeit und kämpfen mit futuristischen Waffen gegen Außerirdische. Ein Sondereinsatz gegen Riesenwürmer. Der Horror der Zombie-Apokalypse …
Du hast keine Chance. Also kämpfe!

Paperback und eBook bei Amazon …


April 2018:

John Ringo: An den Ufern der Verzweilfung [OT: Black Tide Rising 4: Strands of Sorrow]; H&T 129; ca. 600 Seiten

Das Finale der epischen Endzeit-Saga: Inseln und Meere sind nach der Zombie-Apokalypse weitgehend gesäubert. Captain Steve Smith, Anführer der Wolf Squadron, nimmt mit den um sich versammelten Überlebenden Kurs aufs Festland, um den US-Regierungssitz Washington für die Menschheit zurückzuerobern.
Mit Maschinenpistolen, Panzern und weiterem schweren Gerät stellen sich die Kämpfer der Horde Infizierter entgegen. Doch der Rückkehr der Zivilisation auf der verwüsteten Erde steht ein ganz anderes Hindernis im Weg: Gier und Verblendung.

Paperback und eBook bei Amazon …


Mai 2018:

Ania Ahlborn: Bruder [OT: Brother]; H&T 130, ca. 420 Seiten

Das alte Bauernhaus der Familie Morrow steht fernab von jeder Straße. Und das aus gutem Grund – denn wenn in der Umgebung eine Frau verschwindet, klopft niemand an ihre Tür und stellt neugierige Fragen. Und niemand schaut nach, was sie schon wieder im Hinterhof begraben haben.
Aber der 19-jährige Michael ist nicht wie der Rest seiner Familie. Er wünscht sich ein Leben weit fort von all dem Grauen.
Als Michael in der nahe gelegenen Stadt die hübsche Alice trifft, vergisst er für einen Moment fast das Ungeheuer, zu dem er selbst geworden ist. Doch sein Bruder Rebel erinnert Michael daran, wohin er gehört …

Paperback und eBook bei Amazon …


H&T 131: Nicholas Sansbury Smith: The Extinction Cycle – 5

H&T 1??: Richard Laymon: Stories

H&T 1??: Edward Lorn: The Sound of Broken Ribs

H&T 1??: Wrath James White: Voracious

H&T 1??: Edward Lee: Succubus

H&T 1??: Nicholas Sansbury Smith: The Extinction Cycle – 6

H&T 1??: Richard Laymon: Stories

H&T 1??: Brian Keene: Dark Hollow

H&T 1??: Nicholas Sansbury Smith: The Extinction Cycle – 7

H&T 1??: Graham Masterton: Katie Maguire 3: Red Light

H&T 1??: Wrath James White: Sacrifice

H&T 1??: Kristopher Rufty: Pillowface

H&T 1??: Bryan Smith: The Reborn


SAMMLERAUSGABE:


Februar 2018:

Justine Geoffrey (aka Scott R. Jones): Die Chronik des schwarzen Steins [dt. Erstausgabe]; 288 Seiten

Die Chronik des Schwarzen Steins bezieht sich auf ›Der schwarze Stein‹ von Robert E. Howard (u. a. Autor von Conan). Diese Erzählung erschien 1931 und war für die damalige Zeit ungewöhnlich freizügig und brutal.

Schwarzmagischer Sex, außerweltliche Geilheit … Diese Geschichten sind wirklich heiß, und hervorragend geschrieben. Die Sammlerausgabe ist von Scott R. Jones signiert, von Hand nummeriert und auf eine einzige Auflage von 999 Exemplaren limitiert. Hardcover in Festa-Optik, Lesebändchen, eingeschweißt.
Gebunden in Efalin, mit Leseband und einem Schutzumschlag in der Festa-Lederoptik.

Ausschließlich beim Verlag erhältlich …


April 2018:

Frank Festa (Hrsg.): H.P. Lovecraft’s Necronomicon [Originalausgabe]; ca. 416 Seiten

17 Erzählungen von: H. P. Lovecraft: Der Hund / Frank Belknap Long: Die Weltraumfresser / Simon: Die Beschwörung des Wächters / Jeffrey Thomas: Meine Frau, der Shoggoth / Clark Ashton Smith: Die Rückkehr des Hexers / Frank Festa: Mortellis Bajazzo / Simon: Der dritte Name ist MARUTUKKU / H. P. Lovecraft: Stadt ohne Namen / Henry Kuttner: Der Schrecken von Salem / Robert Bloch: Der Gott ohne Gesicht / Simon: Der vierte Name ist BARASHAKUSHU / Henry Hasse: Der Hüter des Buches / Ramsey Campbell: Das Grauen von der Brücke  / Manly Wade Wellman: Das Pergament des Entsetzens / Simon: Die Gräuel / Robert A. W. Lowndes: Settlers Mauer / H. P. Lovecraft: Das Fest / Edward Lee: Die verteufelte Valenz der Elementarteilchen  / H. P. Lovecraft: Geschichte des Necronomicon

Paperback und eBook bei Amazon …


Jack Ketchum: ???? – Die besten Erzählungen

Edward Lee: Header 2

Edward Lee: Header 3


Der Beitrag [THINGS TO COME]: Vorschau Festa Verlag erschien am 30.11.2017 zuerst auf Kultplatz.net


.

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar